top of page

…auf den Spuren der Heyla

Turmalin 2: Kuss aus Sternenstaub von C.F. Schreder

 

Von NetGally habe ich ein digitales Rezensionsexemplar erhalten, für das ich mich ganz herzlich bedanken möchte.

Schon der erste Band der Turmalin Dilogie von C.F. Schreder lesen hat mich sehr begeistert, sodass ich mich umso mehr gefreut habe, als ich die Zusage für das Rezensionsexemplar bekommen habe.

Es bleibt mysteriös, spannend und actionreich. Mit sehr bildhaften Beschreibungen entführt und die Autorin ein weiteres Mal nach Turmalin Stadt und die gleichnamige Akademie.

Doch was im ersten Moment wirkt wie ein wehrgewordener Traum, stellt sich schnell als Albtraum heraus.

Gemeinsam mit dem verhassten Donnaka und ihrem Nicolas, steigt Lyra in die Unterwelt um die Hella aufzusuchen und sie um Hilfe bei der Rettung der Oberwelt zu bitten.

Dies stellt sich recht schnell als schwieriges unterfangen heraus…

Auch wenn am Ende die ein oder andere Frage offen geblieben ist, bin ich restlos begeistert von dem finalen Teil der Dilogie. Durch die unglaublich detaillierten Beschreibungen, konnte ich regelrecht mitfühlen, was da in der Unterwelt passiert. Ein wirklich gelungenes Finale, das ich mit viel Begeisterung gelesen habe.

0 Kommentare

Comments


bottom of page