top of page

Ein tolles Buch, auch wenn es mich nicht ganz überzeugt hat

Das Feuer deiner Seele von D.C. Odesza

 

Von Books on Demand habe ich ein Printexemplar zur Verfügung gestellt bekommen und möchte ich mich dafür ganz herzlich bedanken!

Für mich war »Das Feuer deiner Seele« das erste Buch von D.C. Odesza, das ich gelesen habe. Neben der Dark Glow Reihe schmückt auch die Malady Wayward Reihe bisher ungelesen mein Regal.

Sowohl der Schreibstil, als auch das Wordbuilding und der Plot haben mir wirklich gut gefallen. Weil das Buch bei Kindle Unlimited enthalten ist, habe ich es dort als Ebook gelesen, wo mir der ein oder andere Fehler aufgetaucht ist. Einige der Fehler haben meinen Lesefluss doch ziemlich gestört, weil ich erstmal herausfinden musste, was eigentlich gemeint ist; hier sollte vielleicht noch mal nachkorrigiert werden.

Die Story im allgemeinen fand ich recht schlüssig, allerdings waren mir die amourösen Aktivitäten an der ein oder anderen Stelle doch etwas zu viel. In manchen Situationen hat das für mich einfach nicht gepasst.

Was definitiv gefehlt hat, ist eine Triggerwarnung. Für mich persönlich ist das nicht ganz so tragisch, aber den ein oder anderen Leser könnten manche Szenen treffen.

Ich musste an der Stelle mit Dolly wirklich hart schlucken, daher hier kurz die Liste der Trigger, die ich wahrgenommen habe: Gewalt/aggressives Verhalten, sexuelle Gewalt/Vergewaltigung, Tod und Gewalt gegen Tiere

Alles in allem ist »Das Feuer deiner Seele« ein schönes Romance Buch, das mich allerdings nicht ganz von sich überzeugen konnte, aber sicher alle Fans der Autorin und allen Lesern von Romance Büchern begeistern wird.

0 Kommentare

Comentários


bottom of page