top of page

Spannend bis zum get no

Layla von Colleen Hoover

 

Es gibt Autoren, da kaufe und liebe ich alles, was sie zu Papier bringen, wie bei @mikadmon oder @juliadippelautorin. Und dann gibt es Autoren, von denen ich nur wenige Bücher mag, wie bei Colleen Hoover.

Bei "CoHo" kann ich nur die richtig abgedehrten Bücher wie »Verity«, »too late« und »Layla« lesen. Deswegen habe ich mich besonders über die Zusage für das Hörbuch bei @netgalleyde gefreut.

Und Was soll ich sagen… Layla ist wieder nichts für schwache Nerven. Es ist total abgedreht und spooky, aber auch mega interessant und das Ende war absoluter mindf***


Ich mochte das Zusammenspiel aus der Befragung und den Rückblenden.

Das Hörbuch wird von einem Mann gesprochen, was mich jetzt nicht gestört hat, da das Buch auch aus der Sicht des Protas geschrieben ist.


Wer es also etwas freaky mag, der wird auch Gefallen an Layla finden.

0 Kommentare

Comments


bottom of page